News & Insights

Europäische Kommission – Missbraucht Amazon durch die Nutzung von Marktplatz-Verkäuferdaten und weiterer E-Commerce-Geschäftspraktiken seine Marktstellung?

Die Europäische Kommission hat Amazon am 10. November 2010 mitgeteilt, dass nach ihrer Ansicht das Unternehmen durch die Nutzung nichtöffentlicher Daten unabhängiger Verkäufer gegen das EU-Kartellrecht verstosse. Zudem hat sie eine zweite kartellrechtliche Untersuchung eingeleitet, in der sie die E-Commerce-Geschäftspraxis

Mehr lesen

WEKO genehmigt die Übernahme von Sunrise durch Liberty Global

Nach Durchführung einer einmonatigen Phase I-Prüfung genehmigte die WEKO am 30. Oktober 2020 die geplante Übernahme der Sunrise Communications Group AG durch Liberty Global ohne Auflagen und Bedingungen. Aus wettbewerbsrechtlicher Sicht steht damit der geplanten Übernahme nichts mehr im Wege. Mit der

Mehr lesen

WEKO-Sekretariat – Die horizontale Festsetzung von Einkaufspreisen ist unter gewissen Voraussetzungen zulässig

Das Sekretariat der Schweizer Wettbewerbskommission hat eine Beratung zu Einkaufsgemeinschaften publiziert. Demnach kann die Festsetzung von Einkaufspreisen unter Wettbewerbern im Rahmen von Einkaufskooperationen unter gewissen Voraussetzungen zulässig sein. Diese Einschätzung ist im Lichte der rigiden GABA-Rechtsprechung des Bundesgerichts bemerkenswert und

Mehr lesen
Newsletter-Anmeldung